www.gdv.de www.tis-gdv.de




 

Transportabläufe und ihre haftungsrechtlichen Grundlagen


Dargestellt werden die Transportabläufe unter besonderer Berücksichtigung der für den jeweiligen Transportabschnitt geltenden Haftungsgrundlagen der Verkehrsträger.

Die Praxis kennt jedoch wesentlich komplexere Haftungskonstellationen. Es ist daher schwer möglich, alle Haftungsvarianten und -eventualitäten nationaler und internationaler Verkehrsträger klar und strukturiert darzustellen.

Dem Benutzer sollen Ansatzpunkte gegeben werden, die die Haftungsstrukturen der verschiedenen Verkehrsträger grundsätzlich und in ihrer einfachsten Form darstellen.

Basierend auf diesem Wissen kann sich dann der Anwender tiefer in das Haftungsgeflecht nationaler und internationaler Rechtsnormen vorarbeiten.


 
Inhaltsverzeichnis
Flash-animierte Darstellungen:
Nationale Transporte, direkt
Nationale Transporte, gebrochen
Internationale Transporte

 
Haftungsübersichten:
  National:
  Frachtrecht - 4. Buch HGB (29 KB)
  Umzugsgut - 4. Buch HGB (28 KB)
  Multimodaler Transport - 4. Buch HGB (26 KB)
  Lagerrecht - 4. Buch HGB (26 KB)
  Speditionsrecht - 4. Buch HGB (29 KB)
 
  AGBs - National:
  VBGL (31 KB)
  ADSp (30 KB)
 
  Internationale Abkommen:
  CMR - Straße (29 KB)
  CIM - Schiene (28 KB)
  CMNI - Budapester Übereinkommen - Binnengewässer (28 KB)
  Int. Luftfahrtabkommen - Übersicht (26 KB)
  Montrealer Übereinkommen (MÜ) - Luft (27 KB)
  Warschauer Abkommen (WA) - Luft (27 KB)
  Int. Seeschifffahrtsabkommen - Übersicht (27 KB)