Toppspreader, Topspreader
engl. topspreader

Spreader für die Aufnahme von Containern von oben. Toppspreader werden überwiegend mit Reachstackern, Portalstapelwagen oder Containerbrücken eingesetzt.

Abbildungen:
Containerbrücken mit Toppspreadern beim Beladen eines Containerschiffs

 

Reachstacker mit Teleskop Toppspreader zur Aufnahme von 20'- bis 45'-Containern

 

Fixer o. starrer 40'-Toppspreader für spezielle Containerladungen bzw. Ladung mit Überhöhe; wird auch als Überhöherahmen bezeichnet

 

Vancarrier mit Toppspreader



Weitere Begriffe können in der Rubrik "Transportversicherung von A bis Z" im TIS nachgeschlagen werden.

[Fenster schließen]


© Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV),
Berlin 1999-, www.tis-gdv.de