Räumte
engl. stowage rate

Verhältnis zwischen dem Volumen des Laderaumes und der Tragfähigkeit eines Schiffes. Die Räumte wird in Kubikmeter pro Tonne [m³/t] angegeben. Aus der Relation zwischen Räumte und Staukoeffizient der Ladung ergeben sich drei Varianten der kapazitiven Nutzung eines Schiffes:

Räumte/Staukoeffizient > 1: Volle Nutzung der Tragfähigkeit, nicht aber des Laderauminhalts
Räumte/Staukoeffizient < 1: Volle Nutzung des Laderauminhalts, nicht aber der Tragfähigkeit
Räumte/Staukoeffizient = 1: Volle Nutzung des Laderauminhalts und der Tragfähigkeit ("full and down")



Weitere Begriffe können in der Rubrik "Transportversicherung von A bis Z" im TIS nachgeschlagen werden.

[Fenster schließen]


© Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV),
Berlin 1999-, www.tis-gdv.de