www.gdv.de www.tis-gdv.de




 
Von der Ausschreibung bis zur fertigen Planung - Projektverladung aus Sicht eines Spediteurs

Vortrag von Herrn Hans Kiehntopf, Transgerma Riedl & Kiehntopf GmbH


Inhaltsverzeichnis

Die Firma Transgerma Riedl & Kiehntopf GmbH

Projektverladung - Beispiel Iran

Einführung
Hafen- und Streckenfindung
Vertrag
Method Statement
Nachlauf und Probleme an der Strecke
Baustelle und Fundamentsetzung
Ver- und Entladung (Bilder)
Zwischenlagerung und mögliche Probleme
Abschließende Anmerkungen

Projektverladung - Beispiel Manaus, Brasilien

Das Projekt und dessen Vorbereitung
Entladung im Hafen von Manaus
Abrollen über eine Jetty
Der Nachlauf im Inland
Baustelle und Fundamentsetzung
Abschließende Anmerkungen






Die Firma Transgerma Riedl & Kiehntopf GmbH

Die Firma Transgerma Riedl & Kiehntopf GmbH befasst sich mit dem weltweiten Transport von Anlagen, vor allem großen und schweren Gütern wie Kraftwerks- und Pressenanlagen. Diese Kraftwerkskomponenten müssen in immer entlegenere Regionen der Erde transportiert werden, was eine große Herausforderung darstellt.

Der Vortragstitel wird ausgedehnt auf "Von der Ausschreibung über die fertigen Planung bis zur Auftragserteilung", denn eine abgeschlossene Planung bedeutet noch keinen Auftrag.




Seitenanfang